Rote-Beete-Knödel auf Meerettichcreme und Feldsalatpesto

Portion

4

Zubereitung

10 min

Kochzeit

15 min

Bewertung

Zutaten

  • 250g ‏Knödelbrot
  • 1 ‏Zwiebel
  • 2 ‏Eier
  • 4 EL ‏Milch
  • 200ml ‏Sahne
  • 3 EL ‏Merrettich aus dem Glas
  • 1 Hand voll ‏Feldsalat
  • 100ml ‏Olivenöl
  • 1 TL ‏Cashewnüsse
  • 1/2 ‏Knoblauchzehe
  • 1 TL ‏geriebenen Parmesan

Zubereitung:

Die Zwiebel klein würfelig schneiden, in Butter dünsten und zum Knödelbrot dazugeben.
Rote Beete mit den Eiern und der Milch mit dem Mixer mixen und zum Brot geben.
Salzen und alles locker mit den Händen vermischen.
Die Masse ca. 15 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit für den Pesto den Feldsalat, Olivenöl, Cashewnüsse und Salz mixen.

Aus der Knödelmasse mit feuchten Händen kleine Knödel formen und diese ca. 15 Minuten dämpfen.

Sahne in einer Pfanne mit Meerrettich erhitzen und auf den Teller gießen.
2 Knödel darauf legen und noch mit Feldsalatpesto servieren.

Teilen & Drucken

0 0 100 0