Catalogna mit Linsen und Pilze

Portion

2

Zubereitung

5 min

Kochzeit

15 min

Bewertung

Zutaten

  • 1 ‏Catalogna
  • 1 ‏Lauch
  • 2 ‏Knoblauchzehen
  • ca. 140g ‏gekochte grüne Linsen
  • 2 Hände ‏Pilze(Pioppini/Kräuterseitlinge/Champignon)
  • 2 EL ‏Oliven
  • ‏Zitronensaft und Olivenöl

Zubereitung:

Catalogna waschen, klein schneiden.(ca. 1 cm lang) Stielteile 2 Minuten in Salzwasser kochen, dann den Rest dazugeben und weiter 2 Minuten kochen, abseihen.

Lauch und Knoblauch klein schneiden, in Olivenöl andünsten, dann Catalogna, Linsen und Oliven dazugeben, erhitzen und mit Salz abschmecken.

In einer anderen Pfanne die Pilze bei hoher Hitze kurz in Butter anbraten und salzen.

Catalogna auf den Teller geben,ein paar Spritzer Zitronensaft, Olivenöl darüber träufeln und die Pilze darauf verteilen.

(Das ist sicher eines meiner Lieblingsgerichte im Winter)

Teilen & Drucken

0 0 100 0